Der Lampertz IT-Sicherheitssafe


Das Mikro Rechenzentrum als zertifizierte Lösung für sicheren IT-Betrieb auf kleinstem Raum.

Wenn es gilt, auf maximale Raumausnutzung zu achten, kommt bereits der Hülle besondere Bedeutung zu. Physikalische Gefahren wie Feuer, Wasser oder Einbruch sollen abgewehrt werden und gleichzeitig aber ist besonders bei kleinteiligen Installationen Modularität im Aufbau wichtig, um für zukünftige Erweiterungen gewappnet zu sein.

Für den besonderen Schutz Ihrer IT-Infrastruktur sind unsere Sicherheitssafes nach den höchsten Normen zertifiziert:

Die Außenhülle zum Beispiel nach EN 1047-2 – einem Standard, den nur speziell für den Schutz von IT-Infrastruktur entwickelte Umgebungen erreichen. Spritzwasser- und Gasdichtigkeit nach den Standards EN 60529 mit IP 56 sowie Rauchgasdichtigkeit nach DIN 18095 sichern Ihre Server-, Netzwerk- und Storageumgebung auf kleinstem Raum, der darüber hinaus auch gegen Einbruch mit einer Widerstandsklasse RC2 (WK II) geschützt ist.

Rundum sicher und dennoch hochflexibel – den unsere IT-Sicherheitssafes sind entweder direkt ab Erstaufbau oder nachrüstbar mit modularen Verbindungssystemen ausgestattet, so dass einer flexiblen Erweiterung nichts im Wege steht.

zurück

Direktkontakt


Postanschrift

Lampertz GmbH
Gewerbestraße 8
87787 Wolfertschwenden

+49 8334 2763-899

Wir helfen Ihnen gerne weiter!